Abonnement Découverte - Mai/Juni 2019

Landkarte-Abonnement-Decouverte.jpg
Vadin-Plateau-Renaissance.jpg

Champagne Mangin et Fils - Rosé

Autre Cru, Rosé d’Assemblage, 100% Pinot Meunier

Die Trauben für diesen Rosé de Assemblage stammen zu 80% aus dem Jahr 2015 und zu 20% aus 2014. Die Weingärten dafür befinden sich in der Vallée de la Marne und bestehen aus einem lehm- und kalkhaltigen Boden.

Für die Erzeugung dieses Rosés wurde der Stillwein mit 12% Coteaux Champenois (Rotwein, der ebenfalls nur aus Trauben der Appellation Champagne bestehen darf) gemischt, um die gewünschte Rosé-Farbe zu erhalten. Nach der alkoholischen Gärung erfolgte eine Flaschenreifung über einen Zeitraum von mehr als 3 Jahren. Im Zuge der Erzeugung hat eine malolaktische Gärung stattgefunden.

Dieser Rosé ist eine echte Rarität, denn er ist ein reinsortiger Pinot Meunier, wodurch eine komplexe Fruchtigkeit entsteht.

 

waris-hubert-armorial.jpg

Champagne Bruno Michel - Assemblée

Autre Cru, Biologischer Weinbau, Brut, Vegan, 55% Chardonnay, 45% Pinot Meunier

Diese Cuvée besteht zu 80% aus Trauben der Lese 2013 sowie zu 20% aus Reserveweinen. Die Assemblage besteht zu beinahe gleichen Teilen aus Pinot Meunier und Chardonnay Trauben. Dadurch ist dieser Champagner charakteristisch für den gesamten Weingarten von Bruno Michel und spiegelt das Weingut sehr schön wider.

Die Trauben entstammen von Parzellen mit über 30 Jahre alten Rebstöcken. Im Anschluss an die alkoholische Gärung erfolgte die Flaschenreife über einen Zeitraum von 5 Jahren. Diese Cuvée ist ein sehr ausgewogener Wein und begeistert alle Arten von Weinliebhabern. Auf französisch kann man sagen, es handelt sich um einen echtencoup de cœur (dt. Liebe auf den ersten Blick). Der Champagner ist auch für Veganer geeignet.

Er hat auch mehrere Auszeichnungen erhalten, wie zum Beispiel 16/20 Punkten im Gault & Millau Guide 2018. Eine Silbermedaille im Challenge Millésime Bio 2015 und zwei Sterne im Guide Hacette des Vins 2016.