Rosé de Craie

Rose-de-Craie.jpg
Rose-de-Craie.jpg
sold out

Rosé de Craie

55.00

Mit 1055 hergestellten Flaschen ist dieser Rosé Champagner eine kostbare Rarität. Er besteht aus Chardonnay und Pinot Noir des Jahrgangs 2011.

Die Trauben enstammen Parzellen in Bisseuil (Premier Cru), Avize (Grand Cru) und der Montagne de Reims. Diese zeichnen sich durch stark kalk- und kreidehältige Böden aus, welche dem Wein seine ausgeprägte Mineralität und Frische geben.

Etienne Calsac arbeitet dank signifikantem Investitionsvolumen am neuesten Stand der Technik und vinifiziert seine Weine parzellenweise. Dies erlaubt ihm eine äußerst präzise Verarbeitung der Weine. Er praktiziert weder Filtration noch passage au froid (Abkühlung auf weit unter 0 Grad), wodurch ein Maximum an Aromen erhalten bleibt. Es könnten sich daher natürliche Ablagerungen (ähnlich dem Rotwein) in der Flasche befinden.

Kaufen