Cuvée RS (Bio)

Cuvee_RS.jpg
Cuvee_RS.jpg

Cuvée RS (Bio)

54.00

Sehr seltener Rosé Champagner, nach der Saignée Methode hergestellt. Bei dieser komplexeren Methode wird dem Champagner die typische Farbe durch Maceration (dt. Maischegärung) gegeben. Man lässt dazu die rotschaligen Trauben (Pinot Noir oder Pinot Meunier) zwischen 24 und 72 Stunden einmaischen. Auf diese Weise gehen für Rotwein typische Farb- und Aromastoffe aus der Schale in den Saft über. Diese Methode bringt kräftigere Weine hervor, die sich vor allem als Tischbegleitung empfehlen.

Die Trauben entstammen zur Gänze dem Jahrgang 2013 und vor der Flaschengärung wurden 25% der Stillweine in Eichenfässern gelagert. 

Dieser besondere Rosé Champagner besticht durch seine einmalige Granatfarbene Robe und seine feine Perlage. Komplexe Nase von Sauerkirsche, Cassis und erdigen, rauchigen Noten. Am Gaumen von Himbeeren, Preiselbeeren, sowie langem Abgang reich an Trockenfrüchten und leichtem Tannin. 

Ein wunderbarer Essenbegleiter! Vor allem zu exotischen Gerichten mit weißem Fleisch, aber auch zu Gänseleber oder Serano Schinken mit Erdbeeren.

Quantity:
Add To Cart